Bonner-pc-Service
Image default
Unternehmerisch (Wirtschaftlich)

Was Sie bei der Auswahl des richtigen Bürostuhls beachten sollten

Wenn Sie viel Zeit vor dem Computer verbringen, möchten Sie natürlich dafür sorgen, dass Sie bequem und gesund sitzen können! Ein ergonomischer Bürostuhl beugt unangenehmen Körperproblemen vor und steigert die Produktivität. In diesem Artikel gehen wir auf die wichtigsten Merkmale ein, auf die Sie bei der Suche nach einem neuen Bürostuhl achten sollten.

Was kann eine schlechte Körperhaltung verursachen?

Wenn Sie in einem Büro sitzen, ist es sehr wichtig, dass Sie mit Ihrem Körper die richtige Haltung einnehmen.  Im Laufe der Jahre wurden verschiedene körperliche Beschwerden nach Büroproblemen benannt. Denken Sie zum Beispiel an einen Mausarm, aber auch Menschen, die in einem Büro arbeiten, haben oft Schmerzen im Rücken und im Nacken. Dies ist häufig auf das stundenlange Sitzen in derselben Position zurückzuführen. Daher ist es wichtig, einen Bürostuhl zu wählen, den Sie perfekt auf eine korrekte Arbeitshaltung einstellen können.

Höhenverstellbar

Um sicherzustellen, dass Sie immer in der richtigen Höhe vor Ihrem Monitor sitzen, wählen Sie einen höhenverstellbaren Schreibtischstuhl. Das hat den Vorteil, dass Sie den Bürostuhl so einstellen können, dass er den höchsten Komfort bietet. Außerdem lässt sich der Bürostuhl so leicht für andere Zwecke nutzen.

Verstellung der Rückenlehne

Eine verstellbare Rückenlehne ermöglicht es, sich nach vorne oder hinten zu bewegen und die Höhe zu verstellen. Wenn Sie mehrere Optionen für die Rückenlehne haben, können Sie den Rücken nach Ihren Bedürfnissen abstützen und Ihren Körper so wenig wie möglich belasten. Achten Sie auch darauf, dass Sie einen Bürostuhl wählen, dessen Rückenlehne sich der natürlichen Form Ihrer Wirbelsäule anpasst.

Sind Sie auf der Suche nach hochwertigen ergonomischen Lösungen für Ihren Arbeitsplatz? Dann werfen Sie einen Blick auf die Produkte von Dataflex, für eine umfangreiche Kollektion von u.a. Bürostühlen, Arbeitstischen, Monitorarme und unverzichtbares Zubehör.

Atmungsaktives Material und ausreichende Polsterung bereitstellen

Bei einem Bürostuhl ist es wichtig, dass man lange Zeit bequem darauf sitzen kann. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie atmungsaktive Bezüge wählen. Stoff und Leder sind gute Optionen, aber neuere Materialien sind speziell dafür gemacht, den Körper atmen zu lassen. Achten Sie auch darauf, dass Sie einen Bürostuhl mit einer ausreichenden Polsterung wählen, die Ihnen genügend Halt gibt und nicht zu hart oder zu weich ist.

Wählen Sie einen Stuhl mit Armlehnen

Um die Belastung der Schultern und des Nackens zu minimieren, ist es wichtig, dass die Arme ruhen. Wenn Ihre Arme bequem gestützt werden, neigen Sie auch weniger zum Zusammensacken. Deshalb sollten Sie sich einen Bürostuhl mit verstellbaren Armlehnen zulegen, damit Sie ihn an Ihre ideale Körperhaltung anpassen können.

Related Posts

Die Kunst, Handbücher zu schreiben

ERP – Davon profitiert Ihr Unternehmen

So gewinnt man ganz leicht Neukunden