100000 followers instagram
100000 followers instagram

Wie viele Instagram-Follower brauchen Sie WIRKLICH, um 2021 Geld zu verdienen?

Es ist frustrierend zu sehen, wie Influencer auf Instagram Tausende von Dollar pro Post verdienen, während wir nur darum kämpfen, dass die Anzahl unserer Follower täglich steigt. Wir alle möchten der nächste Influencer sein, der große gesponserte Deals abschließt, mit denen wir die Welt bereisen und das am besten aussehende Essen essen können. Es ist jedoch schwierig, genau zu wissen, wann Ihr Konto bereit ist, Geld zu verdienen.

Eine der ersten Metriken, anhand derer Benutzer und Marken den Einfluss des Kontos bestimmen, ist die Anzahl Ihrer Follower, vor allem, weil sie für alle sichtbar ist. Trotzdem gibt es keine festgelegte Instagram-Follower-Nummer, um 2018 Geld zu verdienen, die für jeden Influencer in jeder Nische funktioniert. Im heutigen Beitrag werde ich erläutern, wie Sie sich Ihrer Follower-Anzahl nähern und wann Sie sie monetarisieren sollten.
Wie viel Geld kannst du auf Instagram verdienen?

Dies ist die erste Frage, die jeder hat, der versucht, sein Instagram zu monetarisieren, aber es gibt keine feste Antwort. Es gibt viele Variablen, die den Geldbetrag berücksichtigen, den ein Benutzer durch das Posten auf Instagram verdienen kann, wie z. B. die Kontonische, die Art der Monetarisierung, die Qualität der Beiträge, die Anzahl der Follower und die Engagement-Raten, um nur einige zu nennen.

Eine der beliebtesten Möglichkeiten (wenn nicht DIE beliebteste), mit der Influencer auf Instagram Geld verdienen, sind gesponserte Beiträge. Influencer sind dafür verantwortlich, ihre eigene Rate für die Arbeit mit Marken festzulegen, sodass das Einkommenspotenzial hier noch stärker variiert.

Zum Beispiel kann ein Konto, das sich nur mit Influencer-Marketing und gesponserten Posts befasst, mit einer Gebühr von 25 bis 50 US-Dollar pro Post beginnen, und Konten, die bereits als Influencer mit 30 bis 80.000 Followern eingerichtet sind, können Hunderte von US-Dollar pro Post berechnen. Sobald Influencer mehr als 100.000 Follower erreichen, berechnen sie in der Regel mindestens 1.000 US-Dollar für nur einen Beitrag, z. B. Sam Ushiro, der 283.000 Follower hat und 1.500 US-Dollar pro Beitrag berechnet. Ganz zu schweigen davon, dass Prominente wie Kim Kardashian West mit 107 Millionen Followern über 500.000 US-Dollar für einen gesponserten Instagram-Beitrag sammeln können.

Wenn Sie die unterschiedlichen Tarife der Influencer mit der unterschiedlichen Anzahl der Marken, mit denen sie zusammenarbeiten, und der Anzahl der erhaltenen gesponserten Beiträge kombinieren, ist es durchaus möglich, Ihren Lebensunterhalt ganztägig zu verdienen, indem Sie einfach auf Instagram posten!
Wie viele Follower brauchst du, um auf Instagram Geld zu verdienen?

Die Antwort ist … es kommt darauf an! Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Antwort eine Enttäuschung ist, hören Sie mich an.

Wenn Marken mit Influencern zusammenarbeiten möchten, möchten sie wissen, dass ihr Marketingbudget gut genutzt wird. Was Marken wirklich sehen, ist, wie gut Ihr Publikum engagiert ist, unabhängig von der Anzahl der Follower, denn das bedeutet mehr Produktbewusstsein und potenzielle Verkäufe für sie. Marken untersuchen auch, wie Ihre Follower-Anzahl und Engagement-Rate zu Ihrer Nische und der Qualität Ihrer Posts passen.
Die Verlobungsrate ist Gold

Während die Anzahl der Follower, die Sie haben, zwischen 1.000 und 1 Million liegen kann, um mit Instagram Geld zu verdienen, ist eine Sache, die konstant ist, eine hohe Engagementrate. Es macht keinen Sinn, Inhalte auf Instagram zu veröffentlichen, wenn Ihre Follower sie nicht sehen oder nicht damit interagieren.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie hätten 100 Dollar und wollten damit mehr Geld verdienen. Sie könnten es bei einer Person anlegen, die Hunderttausende potenzieller Käufer zur Hand hat, aber Sie haben festgestellt, dass nur etwa hundert tatsächlich auf das geachtet haben, was sie gesagt haben. Ihre beste Wette wäre es, diese 100 Dollar in jemanden zu investieren, der nur ein paar tausend potenzielle Käufer hatte, aber alle achten ständig darauf, was sie sagen.

Der Schlüssel zum Geldverdienen auf Instagram ist nicht die Anzahl der Follower. Es hat eine gute Verlobungsrate. Ihre Engagement-Rate ist die Gesamtzahl der Likes und Kommentare zu einer bestimmten Anzahl von Posts, geteilt durch die Anzahl der Posts, geteilt durch die Follower, multipliziert mit 100. (Es stehen zahlreiche Online-Tools zur Verfügung, wenn Sie keine Lust dazu haben Mathe selbst!)

Später gibt eine Instagram-Marketing- und Planungsplattform an, dass Engagement-Raten zwischen 2-3% durchschnittlich und Raten zwischen 4-6% als hoch angesehen werden. Eine Verlobungsrate, die zweistellig ist, wird als “viral” angesehen.

Wenn Ihre Engagementrate hoch ist, sagt dies den Marken, dass Ihre Follower hören, was Sie sagen, und, noch besser, zuhören! Sie werden ihr Geld bei Ihnen anlegen, da dies wiederum dazu führt, dass Ihre Anhänger ihre Produkte kaufen.
Ihre Nische ist sehr wichtig

Wussten Sie, dass 7 von 10 Menschen sich bei Kaufentscheidungen auf soziale Medien verlassen UND fast die Hälfte von ihnen auf die Meinung von Influencern angewiesen ist? Ob Sie es wissen oder nicht, die Leute da draußen suchen nach Empfehlungen, denen Sie folgen können, und Ihre ist eine davon! Wenn Sie in einer bestimmten Nische leidenschaftlich und kompetent sind, können Sie Geld verdienen, indem Sie Marken und Produkte bewerben, die Sie bereits lieben!

100000 followers instagram

https://marketingbook.shop/products/instagram-marketing-road-to-100k-instagram-followers